Von der gedruckten Seite zum Prachtexemplar

In unserer hochflexiblen Buchbinderei mit einer Tagesakapazität von 1 Mio. gebundenen Exemplaren tragen wir Ihre gedruckten Seiten zusammen. Wir verarbeiten sie zu wahren Prachtexemplaren unter Nutzung vielfältiger Veredelungsmöglichkeiten und Sonderwerbeformen. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf - wir setzen sie um.

Veredelung & Ad Specials

Bei uns haben Sie die Wahl unter einer Vielzahl von möglichen Veredelungs- und Sonderwerbeformen, die bei Lesern hohe Aufmerksamkeit, Sympathie und Kaufinteresse für Ihr Druckprodukt erzeugen. Für eine hohe Werbewirkung sorgen zum Beispiel Beihefter, Beilagen oder aufgespendete DVDs, Booklets, Postkarten und Warenproben.

Ad Specials: Überraschend, sympathisch, verführerisch.

Klebebindung

Dieses Verfahren ist besonders geeignet für umfangstarke Druckprodukte wie Kataloge und Zeitschriften mit einer Mindestrückenbreite von 3mm. Sie können wählen zwischen Hotmelt- oder OPM-Verfahren.

Sammelheftung

Bei geringeren Seitenumfängen empfiehlt sich diese Bindemethode, bei der die zusammengetragenen Bogenteile an der Bundseite per Rückenstichheftung fixiert werden. Bei Druckobjekten in verschiedenen Versionen können wir auf Wunsch die verschiedenen Bogenteile Ihres Druckproduktes auch ganz individuell zusammenstellen.

Lettershop

Die Adressierung erfolgt per Inkjet direkt auf Ihrem Druckprodukt oder mit aufgespendetem Cheshire-Etikett in unserem hauseigenen Lettershop. Das spart Ihnen Zeit und Kosten. Für einen sicheren und zügigen Versand werden Ihre Druckprodukte portooptimiert einzeln oder zu Bündeln in Folie eingeschweißt und zur Abholung vorbereitet.

Ihr persönlicher Ansprechpartner
 

Dietmar Fuchs

 

Leiter Verkaufsinnendienst

+49 (0) 931 4600-2338

Ihr persönlicher Ansprechpartner
 

Andreas Gaum

 

Verkaufsinnendienst

+49 (0) 931 4600-2679

Erfahren Sie mehr zu Veredelung & Ad Specials!