Wir können mehr ...

... so lautet unser Slogan. Das gilt auch für unser soziales Engagement, denn wir können mehr als nur Druck.

Über die Übergabe des Jahresberichts 2015/2016 freuten sich Tagesstättenleitung Petra Maier (1.v.l), Schulleiter Martin Wimmer (2.v.r.) und Konrektorin Rosmarie Schubertrügmer (Mitte).

Projektförderung Christopherus-Schule Würzburg

Wir freuen uns, die Christophorus-Schule Würzburg, eine Einrichtung der Lebenshilfe, unterstützen zu können. Die Schule wird von ca. 200 Schülern und Schülerinnen besucht, die in ihrer individuellen Entwicklung sehr unterschiedlich sind.

Die Mitarbeiter dieser Einrichtung leisten großartige Arbeit um Bildung, Erziehung und gesellschaftliche Teilhabe von jungen Menschen mit geistiger Behinderung zu fördern. Ziel dabei ist, dass jeder einzelne Schüler seine individuellen Stärken und Fähigkeiten bestmöglich entfalten kann.

Im Jahr 2016 unterstützte Vogel Druck die Christopherus Schule bereits zum dritten Mal mit der Produktion ihres Jahresberichts 2015/2016.

Anfang November 2014 fand eine Spendenübergabe in Höhe von 3.000 Euro an die Schule statt. Anlässlich der Betriebsfeier im September 2014 zur Einweihung der neuen 48-Seiten Rotation bei Vogel Druck, hatten alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen Beitrag von knapp 2.000 € zur Spende durch den Kauf von Speisen und Getränken geleistet; der Betrag wurde von der Geschäftsleitung auf 3.000 € aufgestockt. Von dem Spendengeld wurde der Jugendtreff und ein Gruppenraum für die Schülerinnen und Schüler in der Christophorus-Schule neu gestaltet.

Das wir gewinnt

Durch den Einsatz von Aktion Mensch-Losen bei unseren Weihnachtsaktionen unterstützen wir seit Jahren die Förderung von sozialen Projekten der Aktion Mensch. Sie setzt sich dafür ein, dass Menschen mit und ohne Behinderung selbstverständlich miteinander leben, lernen, wohnen und arbeiten. Unsere Kunden profitieren so von attraktiven Gewinnchancen und wir engagieren uns für einen guten Zweck.

Einander helfen, miteinander erfolgreich – als Arbeitgeber übernehmen wir Verantwortung.